Suche

Sieger des Rpk 2018 - 2019
das Team der
Karl-Brauckmann-Schule Holzwickede

pokal

Platz 2:

Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule

Bergkamen

Platz 3:

Schule an der Höh

Lüdenscheid

.

Turnier 2010 / 11

Das Turnier 2010/11 gehört der Vergangenheit an!

Den Titel sicherte sich dieses Jahr die Karl-Brauckmann-Schule aus Holzwickede!


Herzlichen Glückwunsch

an das Team und den Trainer Norbert Riedl!

 

Leider hatte es das Wetter mit uns an diesem Tag nicht so besonders gut gemeint. Die Prognose war gar nicht so schlecht, aber sie erfüllte sich mit besserem und trockenerem Wetter erst recht spät, so dass man in den ersten Stunden des Turniers schon einige Regengüsse einstecken musste. Auf Dauer nicht unbedingt angenehm.
Leider mussten wir zwei Absagen hinnehmen, so dass der Turnierplan ganz schön durcheinander gekegelt wurde.

Da auch die Schiedsrichter bei der Regelauslegung zu unserer Überraschung sehr unterschiedlich zu Werke gingen, war leider auch dieser Teil des Turniers nicht wirklich zufriedenstellend und sorgte für zusätzliche Verwirrung.

Das Turnier lief ansonsten von den Spielen her sehr rund mit vielen tollen Toren. Verlängerung, Elfmeterschießen, Elfmeter, alles wurde den Zuschauern geboten.

Im Endspiel schlug das Team aus Holzwickede unser kurzfristig eingesprungenes Gastteam der Werkstatt für behinderte Menschen aus Gevelsberg nach Elfmeterschießen mit 3:2.
Das Spiel um den dritten Platz entschied das Team der Carl-Sonnenschein-Schule aus Iserlohn gegen das Team aus Bergkamen nach Verlängerung und Elfmeterschießen mit 4:3 für sich. Auch hier herzlichen Glückwunsch dazu!

Der Fairnesspokal ging in diesem Jahr einstimmig an das Team aus Lüdenscheid, das sich nicht scheute auch gegen übermächtige Gegner ihre jüngsten aufs Feld zu schicken. Die Kleinen verkauften sich aber glänzend und bekamen zum Abschluss nicht nur diesen Zusatzpokal, sondern auch einen verdienten und langen Applaus.

Mit viel Vorfreude auf das nächste Jahr

das Orgateam

Mai 2011



.