Suche

Sieger des Rpk 2018 - 2019
das Team der
Karl-Brauckmann-Schule Holzwickede

pokal

Platz 2:

Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule

Bergkamen

Platz 3:

Schule an der Höh

Lüdenscheid

.

2013-2014

 

Was für ein schönes Turnier!

 

Allerbestes Fußballwetter, über 100 Schlachtenbummler, beste Stimmung:

das ist das Fazit des diesjährigen Ruhrpottkicks!

Zufrieden waren fast alle, auch wenn Niederlagen natürlich schmerzen.

 

Einen schönen Rahmen gaben dem Turnier die Schulleitungen aus Witten und Hiddinghausen, Schulamtsdirektor Borringo und natürlich, wie jedes Jahr, der stellvertretende Landrat Willibert Limberg. Er ist inzwischen so etwas wie das Maskottchen des Kicks. Für ihn ist es ein ehrliches Bedürfnis zu kommen und unsere Kicker zu unterstützen. Entweder eröffnet er das Turnier oder aber er nimmt sich die Zeit, die Siegerehrung persönlich mit einigen liebevollen Worten durchzuführen. Dafür sagen wir 'Danke'!

 

Ein weiteres Team hat sich dieses Jahr auf den Weg begeben, den Wanderpokal fest in seine Hände zu nehmen. Der Robert-Brauner-Schule aus Herne gelang der Sieg nach dem letzten Jahr nun zum zweiten Mal. Das sorgt für zusätzliche Spannung bei der nächsten Austragung, ob der Coup mit dem 3-maligen Gewinn gelingt.

Auf jeden Fall gilt unser herzlichster Glückwunsch diesem Team, dass auf dem Platz spielerisch immer die richtige Antwort für alle Situationen fand. Im Endspiel wurde die Schule aus Bergkamen mit 1:0 bezwungen.

 

2014SiegerHerne

So sehen Sieger aus!

 

Den Spielplan mit allen Ergebnissen gibt es hier.

Die komplette Ergebnisdatei hier.

 

Mit viel Vorfreude auf das nächste Jahr (unser 10-jähriges)

das Orgateam



.